Beschreibung

Die Gemeindebücherei des KOMM Untermerzbach wurde nach den neuesten Erkenntnissen eingerichtet. Neben einem präsenten Bestand von ca. 7.500 Medien (Bücher, Zeitschriften, CD, DVD, Spiele) auf zwei Gebäudeebenen bietet die Bücherei durch schnelle Internet-Anbindung die Möglichkeit der Online-Recherche. Die Nutzer haben die Möglichkeit, durch einen Besucher-PC oder von zuhause aus, die Bestände nach verschiedenen Kriterien zu durchforsten und nach dem für sie geeigneten „Schmöker“ zu suchen. Durch den Verbund mit anderen Bibliotheken lassen sich bis zu 100.000 Medien in kurzer Zeit erschließen. Durch Fernleihe kann die Anzahl der ausleihbaren Bücher und Zeitschriften zudem um ein Vielfaches gesteigert werden. Besonderes Augenmerk legen wir auf die Bedürfnisse unserer jungen Leser, für die ein reichaltiges Medienangebot bereit gehalten wird.


 

Die im Obergeschoss geschaffenen Räumlichkeiten wurden so konzipiert, dass hier neben der Unterbringung eines Teils der Bücherei und der Waagensammlung „Peter Ulrich“ durch bloßes Verschieben der Einrichtungsgegenstände Raum für kleinere Veranstaltungen jeglicher Art geschaffen werden kann. Die Räumlichkeiten können aufgrund der technischen Ausstattung genutzt werden für Vortragsreihen, Nachhilfeunterricht für Schüler, Seniorennachmittage, Schulungen am PC, Lieder- und Leseabende und jegliche andere Veranstaltungen im kleineren Rahmen. Über das gesamte Jahr hinweg soll das Angebot dazu dienen, unser KOMM mit Leben zu füllen. Es ist ein wichtiger Ort für das Zwischenmenschliche und die Dorfgemeinschaft und nicht zuletzt festigt es die Stellung der Gemeinde in der Region.

Letzte Änderung: 06.07.2015 15:13 Uhr