Bürger helfen Bürgern

Die Bemühungen der Gemeinde, eine „Ehrenamtsbörse“ ins Leben zu rufen, waren erfolgreich. Eine Gruppe von Personen, die gerne ehrenamtlich ihre Zeit, ihr Wissen und ihr Können Menschen, die auf Hilfe und Begegnung warten, zur Verfügung stellen möchte, hat sich gefunden.

Die Initiative soll sicher nicht als Ersatz für die bisher in unserer Gemeinde hervorragend praktizierte Nachbarschaftshilfe gesehen werden und erst recht nicht diese verdrängen. Nein, sie soll ein weiteres Mosaikteilchen sein in unserem Bestreben, in unserer Gemeinde das Interesse für die Gemeinschaft und die Bereitschaft sich für diese einzusetzen, wachsen zu lassen.

Wenn Sie also ehrenamtliche Hilfe benötigen, gleich in welchem Bereich, ob kurzfristig oder länger, regelmäßig, einmalig oder nur hin und wieder, dann ist die Initiative „Bürger helfen Bürgern“ ein Ansprechpartner für Sie. Auch wenn Sie gerne ehrenamtlich tätig sein möchten, können Sie sich unter der

 

Tel. 0175 7968726

 

oder 09533 980921

 

melden.

 

 

Wir bieten HILFE an:

Freizeit:

Vorlesen —Spaziergänge - Besuchstermine

Büro:

Hilfe am PC - Hilfe beim Verfassen von Briefen

Unterwegs:

Transporthilfen - Mitfahrgelegenheiten

Haus:

Kleinreparaturen — Renovierungsarbeiten - Winterdienst

Garten:

Rasenmähen — Heckenschneiden - Ernte- und Pflegearbeiten

Haushalt:

Fenster putzen — Bügeln — Einkaufen - Haus behüten

Kind:

Babysitting — Kinder- und Schülerbetreuung

Rechtsberatung:

Richterin i.R. Frau Görres-Schilling, Tel. 09533 8786

 

Letzte Änderung: 06.05.2015 10:18 Uhr